Chilling Adventure of Sabrina

Am 25. Januar startete die erfolgreichen Horrorserie von Roberto Aguirre-Sacasa in die dritte Staffel.

Die Serie basiert auf der gleichnamigen Comicbuchreihe und ist nicht, wie so oft von Kritikern verrissen wird, ein dunkles Remake von “Sabrina total verhext”, sondern wurde bewusst so düster gehalten, um sich auch an das ältere Publikum zu wenden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Netflix Deutschland

In der Serie geht es um die Halbhexe Sabrina Spellman, die Tochter eines Hexenmeisters und einer sterblichen Mutter. Sie lebt bei ihren Tanten Hilda und Zelda und ihrem Cousind Ambrose in Greendale und besucht dort die Baxter Highschool. Doch neben der normalen Schule besucht Sabrina noch die Akademie der unsichtbaren Künste, wo sie nach und nach zur Hexe ausgebildet wird.

Dort hat sie neben den unheimlichen Schwestern Prudence, Agatha und Dorca auch noch mit dem Hohepriester Pater Blackwood zutun, dem sie ein Dorn im Auge ist.

One Comment on “Chilling Adventure of Sabrina”

Schreibe einen Kommentar