First Ladies

Ein Politdrama mit Viola Davis, die in die Rolle von Michelle Obama schlüpfen soll.

First Ladies soll im “East Wing” des weissen Hauses spielen, einem Ort, wo über viele Jahre hinweg die First Ladies sich äusserst aktiv für wohltätige und überparteiliche Zwecke eingesetzt haben.

Beleuchtet werden soll in dieser Anthologie-Serie vor allem das Leben dieser Frauen, auf persönlicher und politischer Ebene. In der ersten Staffel soll es neben Michelle Obama (2008 bis 2016) noch um Eleanor Roosevelt (1933 bis 1945) und Betty Ford (1976 bis 1980) gehen.

Die Serie ist eine Co-Produktion von Lionsgate Televison und Showtime. Wann und wo die Serie bei uns laufen wird steht noch nicht fest.

Schreibe einen Kommentar